Virtueller Rundgang

Schaffen Sie ein digitales Abbild der Realität und schicken Sie die Menschen auf Erkundungstour. Ein virtueller Rundgang erlaubt es Kunden, sich frei zu bewegen und relevante POIs selbst zu entdecken.

 

Welche Features sind möglich?

  • Integration von 3D-Modellen und 3D-Floorplans
  • Integration eines Grundrisses
  • Integration von Infopunkten/Points of Interes (POIs)
  • Integration von Teaser-Videos
  • Schnittstellen zu Google Street View und ImmobilienScout24
  • Freie Erkundung oder geführte Tour

 

Wie werden virtuelle Rundgänge eingesetzt?

  • Implementierung auf Corporate Website
  • Einsatz auf Messen

 

 

 

Beispiel unseres Partners omnia360

Beispiel unseres Partners omnia360

Ihr Ansprechpartner
Alexander Teufel

a.teufel@teufels.com
Phone +49 741 348 548 11

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin.

Ihre Daten
Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen

Weitere Geschäftsbereiche: